Team

Miriam Schulz

Mich draußen treiben lassen, Spurenlesen, den Vögeln lauschen, die stillen und magischen Momente wahrnehmen, mich lebendig und frei fühlen… All das zieht mich jeden Tag -zusammen mit meinem Hund-  hinaus in die Natur.
In meiner Kindheit  begleitete ich meinen Vater auf seinen Streifzügen durch Wald und Wiese, auf Berge und ans Wasser. Auf sandigen Waldwegen wuchs meine Liebe zum Land mit all den wunderbaren Lebewesen. Diese Liebe und Leidenschaft für das Draußensein gebe ich in meinen Kursen weiter.

Meine Vita in Kurzform…

  • Inhaberin von erdwege
  • Natur- & Wildnispädagogin  (Wildnisschule Wildeshausen)
  • zertifizierte Fährtenleserin (Wildnisschule Hoher Fläming)
  • zert. Wildlife Tracker (Wurzeltrapp Wildnisschule)
  • Cybertracker
  • mehrjährige Erfahrung in der Leitung einer Natur-Kita
  • Kamana 3 Studentin (Wilderness Awareness School, USA)
  • Kursleiterin in verschiedenen Wildnisschulen
  • verschiedene Weiterbildungen in Wildnispädagogik, Naturmentoring und  Gemeinschaftsbildung
  • Vermittlung von Natur & Wildnisliedern
  • Erzieherin, Gärtnerin, Mutter zweier Kinder

 

Dr. Christoph Esch

  • Diplom Evolutionsbiologe
  • Wildnispädagoge (Natur- und Wildnisschule Teutoburger Wald)
  • Fledermausbotschafter
  • Council Carrier (in der Tradition der Ojai Foundation)

Seine langjährige Berufserfahrung im Bereich der Museumspädagogik verbindet er inzwischen mit seiner Leidenschaft für die Pädagogik der Wildnis, wo ihm besonders die Artenvielfalt und die Weitergabe des Naturwissens an künftige Generationen am Herzen liegt.

Christoph bietet bei erdwege folgende Themen an:

-Fledermäuse -Jäger der Nacht
-Die Welt der Insekten
-Grüne Teehausmusik

Christoph lebt mit seiner Frau und zwei Kindern in Münster.