So sieht Leidenschaft aus! – Review Dirttime 2019

So sieht Leidenschaft aus! Fährtenlesen bis das Licht weg ist! Hier seht ihr einen Teil meiner Dirttime Jahresgruppe, die an diesem Wochenende zuende gegangen ist. Danke für die tolle Zeit! Die Energie dieser Gruppe war getragen von unendlichem Wissensdurst, Neugier und Leidenschaft. Ihr habt nonstop Fragen gestellt, geforscht, getrackt, gelesen, geteilt, euch immer wieder selbst gepusht oder gezogen. Was für eine Freude mit einer solchen Gruppe gehen zu dürfen. Ich bin dankbar für diese Arbeit mit wundervollen Menschen, in Verbindung mit der natürlichen Welt. Danke auch all den Tieren da draußen, die uns ihre Spuren da gelassen und ihre Geschichten mit uns geteilt haben.

Hier seht ihr die andere wundervolle Gruppe toller Frauen, mit denen ich in diesem Jahr so viele spannende, lustige, lehrreiche und herzerwärmende Stunden draußen in der Natur verbringen durfte. Danke an Euch! Gestern haben wir in strömendem Regen ein kleines Abschluss assessment gemacht und ich bin ganz glücklich zu sehen, wieviel ihr gelernt habt und welche Verbindungen entstanden sind. Die Verbindungen sind beim Fährtenlesen so vielschichtig. Wir verbinden uns mit der Erde. Mit den Wesen, die hier zuhause sind. Miteinander, mit uns selbst und ganz sacht weben wir uns ein in das große Bild und werden Teil davon. Mitakuye oyassin. Alles mit allem verbunden.